Die amerikanische Popularmusik des 20. Jahrhunderts

Ist die Popularmusik Unterrichtsthema, so bieten sich unterschiedliche Möglichkeiten zur Aufbereitung des Lernstoffs an. Einerseits ist es wichtig, einen Überblick über die verschiedenen Epochen und deren KünstlerInnen zu vermitteln, zum anderen wird es aber auch notwendig sein, die einzelnen Entwicklungsschritte der Popularmusik nachvollziehbar zu machen. Das Materialangebot versucht, diese Anforderungen zu erfüllen.

mindmaps-1
Mindmaps
Auf MindMaps werden alle Epochen der amerikanischen Popularmusik des 20. Jahrhunderts übersichtlich dargestellt. Dabei sind zu bedeutenden Interpreten und Gruppen Infotafeln abrufbar, die mit aktuellen Internetangeboten zu den Künstlern verknüpft sind.


stammbaum

Interaktiver Stammbaum

Ein interaktiver Stammbaum stellt die Entwicklungsgeschichte dar. Charakteristika jeder Stilart werden durch kurze Infotexte erläutert, zu wichtigen Stationen sind kurze Hörbeispiele abrufbar.


Arbeitsblätter (zu einzelnen Epochen)
Durch Arbeitsblätter können die Lernenden die Entstehungsgeschichte nachbereiten, mit den angebotenen Onlineübungen lässt sich der Lernerfolg überprüfen.


Online-Übungen (zu einzelnen Epochen)


Multimediale Übungen

Abgerundet wird das Angebot durch multimediale Übungen, in denen stilistische Merkmale, Infos zu MusikerInnen und Hörbeispiele den entsprechenden Stilarten und diese wiederum einer Zeitleiste zugeordnet werden.

Übung 1 (Roots - 1970)
multimedia1
Drag-and-Drop Übung: Die Stilarten dieser Zeitepochen müssen einer Zeitliste zugeordnet werden.






Übung 2 

multimedia2
Stilsitische Merkmale, Musiker/innen und Hörbeispiele müssen der jeweiligen Stilart zugeordnet werden. - Roots - 1960 - 1960 - 1970 - 1970 - 1980 - 1980 - 1990